Von der Sekretärin und Kellnerin als Nebenjob zum Dessous Model …

Neben meinem Hauptjob als Sekretärin, nahm ich vor vier Jahren einen Nebenjob in der Gastronomie meines Schwagers an, als Kellnerin. Es war ein Fünf Sterne Restaurant in einem sehr etablierten Hotel in unserer Stadt. Unser Restaurant war für seine hervorragende Küche überregional bekannt und so war es wenig verwunderlich, dass sich auch hier und da sehr interessante Persönlichkeiten bei uns tummelten.  So auch an diesem Tag der mein Leben vollkommen auf den Kopf stellen sollte. Denn ich bediente eine Gruppe von Models, die offenbar gerade einen erfolgreichen Shooting Tag ausklingen…

Read More

Sommer, Sonne, Strand und Meer…. Hey, aber was trägt man in diesem Jahr eigentlich??

Stellt euch vor, ihr liegt am Strand, die Sonne scheint angenehm warm, nicht zu heiß, auf euren Körper, ein leichter Hauch eines Windes weht über ihn. In der rechten Hand habt ihr euren Pinacolada und nippt daran….hach ist das nicht wundervoll? Dann steht ihr auf und wollt langsam ins Wasser gehen. Während ihr dorthin lauft und den Sand zwischen euren Zehen genießt, bemerkt ihr, dass euer schwarz-blau-gestreifter Bikini auch nicht mehr der schönste ist. Ok, er ist ja nun auch schon ein Jahr in euerem Besitz und man merkt ihm…

Read More

Collarbone und Belly Button Challange – ein gefährlicher Magertrend im Internet

Mädchen und junge Frauen eifern diesen gefährlichen Mager Trends zunehmenden nach. Nicht nur dass es gerade bei jungen Mädchen der Modelsweek einem seltsamen Schönheitsideal entspricht bspw. dann wenn ihr Schlüsselbein hervorsteht, dass nach Möglichkeit so stark knochig ist,  dass sie dort Münzen aufreihen können: es ist auch gefährlich. Welches Mädchen möglichste viele Münzen in die Kuhle des Schlüsselbein platzieren kann gewinnt  bei der sogenannten „Collarbone Challange“. Dieser und andere bedenkliche Trends schwappen aus den USA zu uns herüber. Mädchen die dadurch dass sie möglichst dünn sind oder sich dahin hungern,…

Read More

Model-Abzocke im Ausland – Opfer aus Deutschland!

Eine ungeheuerliche Masche macht seit 2010 von sich reden. Models träumen von einer Karriere als Fotomodel. Doch das kann riskant sein, statt viel Rum und Geld ernteten junge Frauen seit Ende 2009 Schande und Unmut. Sie fielen auf einen Betrug herein vor dem damals das Landeskriminalamt (LKA) warnte, vor einer  sogenannten Model-Abzocke im Ausland. Auf den Leim gegangen sind zwei Frauen aus dem Raum Frankfurt am Main. Auch in Bayern sind seit 2009 schon Opfer bekannt wie zum Beispiel der Merkur-Online berichtete. Immer die gleiche Masche: Die Gauner schauten sich…

Read More

Casting Abzocke über Email

Leider kommt es immer wieder vor, dass unseriöse Firmen und Personen sogenannte Castings durchführen, um die Teilnehmer zur Kasse zu bitten und für Leistungen die nicht erbracht werden viel Geld zu kassieren. Sie können sich am besten vor solchen Betrügereien schützen, indem Sie sich bei Modelsweek darüber informieren. Hier ist Teil 2 unserer Reihe der „Casting Betrugsversuche“: Bereits vor einem Casting können Sie Opfer von Betrügern werden, die Ihnen eine E-Mail senden und sich als Agent ausgeben. Hier ist ein Beispiel einer E-Mail, die ein Modell erhalten könnte: „Schönen guten…

Read More

Abzocke mit Models-Week Fälschung!

Immer öfter hört man in den Medien über Angriffe von Hackern im Web. Dabei wird unter betrügerischen Zwecken versucht, an vertrauliche Zugangsdaten von Internet-Nutzern zu gelangen, z. B. unter Einsatz von Schadsoftware (sogenannte “Trojaner”), über gefälschte Webseiten oder mittels E-Mails und SMS. Die Betroffenen werden – z. B. unter dem Vorwand einer “Sicherheitsüberprüfung” oder einer vermeintlichen Konto-Entsperrung – aufgefordert, ihre Zugangsdaten preiszugeben. Diese Zugangsdaten werden dann an unbefugte Personen übergeben, die mit diesen erbeuteten Daten versuchen, betrügerische Aktionen zu initiieren. Die Gangster lassen sich immer etwas Neues einfallen. Mehr und…

Read More

Modelsweek kündigt Dreharbeiten in Potsdam an!

Co-Producer Murat Luth ist unser Nachwuchsproduzent und nimmt an der Projektbörse Cast & Crew 2013 teil. Dabei betreut die Lorraine Media GmbH das Projekt mit dem geplanten Dreh 2013/2014. In dem Film “Solide Arbeit” kann einem bei dem Gedanken an eine Kündigung ganz schummerig werden. Selbstverständlich ist die Kündigung nie eine willkommene Geste, aber so gnadenlos wie sie im Film mit deutschen Arbeiterinnen dargestellt wird ist es in der Regel nicht. In dem Projekt was in Potsdam Babelsberg mit Pia Roesslinger geplant ist, geht es um eine von denjenigen, die in die…

Read More

Sondervorschriften für Widerruf der Kündigung eines Models im Kündigungsschutz.

Fotomodelle sind eigentlich selbständige Personen die Shootings gegen Honorarbezahlung anbieten. Soweit die Praxis. In der Theorie versuchen auch Arbeitsagenturen Fotomodelle in sozialversicherungspflichtige Anstellungen zu vermitteln, auch wenn Modelle und Auftraggeber dies nicht anstreben. Egal man nennt es anmelden zur ABM. Jüngst berichtete uns die 52 jährige Iris über folgende Abzocke. Als gelernte Friseurin bekam Sie seit langem keinen Job mehr. Da kam der Mitarbeiter der Arbeitsagentur auf eine seriöse Idee. Machen wir aus ihr ein Fotomodell und lassen wir Sie täglich 2 Stunden lang fotografieren. Kurzum bekam Sie einen Arbeitsvertrag…

Read More

Neue Abzock-Masche mit Model-Opfern im vollen Gang!

Das Geschäft mit dem Modeltraum: Wie uns seit kürze mehrere Modelle berichten, hat sich in Deutschland eine ganz neue Abzock-Methode etabliert vor der Modelsweek seine Mitglieder dringend warnen will. In einigen Portalen kann man sein Profil / Sedcard, zum Teil kostenlos veröffentlichen. Diese Webseiten lassen auch Buchungsanfragen ohne Gebühren zu, manchmal sogar über ein Forum. Damit sind nach mehreren Erfahungsberichten Betrügern Tür und Tor geöffnet, denn jeder kann sich ohne Legitimation mit einer Emailadresse als Agentur registrieren. Häufig sind in den Portalen die Emailadressen oder Handynummern der Modelle veröffentlicht, manchmal…

Read More